Was ist die Djooze App?

 

 

 

Die Djooze App ist der perfekter mobile Begleiter für den täglichen Schulbetrieb. Die Djooze App stellt für Lernende, Ausbildner/innen und Eltern, die wichtigsten Informationen wie Stundenpläne, Notenübersicht, Absenzen, BWZ Brugg Ausweis, Rechnungen und Profilinformationen zur Verfügung.

Installations- und Anmeldevorgang für Lernende

In diesem Abschnitt wird der Installation- und Anmeldeprozess bei der Djooze App für Lernende beschrieben.

 

Installation

 

Installieren Sie auf Ihrem (Android oder Apple) Gerät das Djooze App Paket. Dazu können Sie den QR-Code einscannen oder den Link zum Apple/Google Store aufrufen:

 

Anmeldung

 

Sobald Sie die Djooze App auf Ihrem Gerät installiert und geöffnet haben werden Sie zunächst einen änlichen Login-Screen, wie unten aufgezeigt, ansehen. Im Folgenden wird erklärt, was die drei Textfelder Benutzername, Passwort und Url bedeuten:

 

 

Sie müssen die folgenden Werte in die entsprechenden Textfelder eingeben, um sich anmelden zu können.

 

 

Eingabefeld

Anzugebender Wert

Benutzername

Ihre @bwzbrugg.ch/@edu.bwzbrugg.ch Emailadresse.

Passwort

Ihr aktuelles BWZ-Emailpasswort

Url

https://djooze.bwzbrugg.ch/djooze-service/bwz/app

 

oder schnelles Vorgehen: Icon () anklicken und den folgenden QR-Code einscannen:

 

 

 

Nach erfolgreicher Anmeldung sollten Sie einen ähnlichen Screen wie diesen sehen:

 

 

Zugang zu Ihren Daten an Drittnutzer(Ausbildner/in oder Elternteil) gewähren

 

Bitte besuchen Sie den Abschnitt Zugang für Ausbildner/innen oder Eltern gewähren, um herauszufinden, wie Sie externen Personen Zugang zu Ihren Daten gewähren können.

Installations- und Anmeldevorgang für Ausbildner/innen und Eltern

 

Folgen Sie die folgenden Schritte durch, um über die Djooze App auf die Daten Ihres Lernenden zuzugreifen:

 

  1. Der Lernende trägt in seinerr App unter «Zugriffsverw.» Ihre Mailadresse (Berufsbildner/in oder Eltern) ein. Weitere Informationen dazu, wie Ihr Lernender Ihnen Zugriff auf seine Daten gewähren kann, finden Sie im Abschnitt Zugang für Ausbildner/innen oder Eltern gewähren
  2. Auf diese Mailadresse wird ein Link versendet
  3. Über den Link kann man sich validieren und ein Kennwort setzen
  4. Installieren Sie auf Ihrem (Android oder Apple) Gerät das Djooze App Paket. Dazu können Sie die untenstehenden QR-Codes einscannen oder per Link: Apple-Store / Google-Store

  5. Tragen Sie die URL ein: https://djooze.bwzbrugg.ch/djooze-service/bwz/app oder per Link QR-Code

  6. Melden Sie sich mit Ihrer Mailadresse und Kennwort an

 

Dann sehen Sie die Daten Ihres Lernenden. Falls Sie mehrere Lernende haben, so muss jeder Lernender in seiner App unter «Zugriffsverw.» Ihre Mailadresse eintragen. Dann erscheinen die Daten in Ihrer App.

 

Achtung: Mailadresse muss korrekt eingetragen werden, sonst funktioniert es nicht!

 

 

 

 

 

 

Zugang für Ausbildner/innen oder Eltern gewähren

Berufslernende müssen die folgenden Schritte durchführen, um Drittnutzer (Ausbildner/in oder Elternteil) Zugang zu ihren Daten zu gewähren.

 

  1. klicken Sie zunächst auf die Option "Zugriffsver."

  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche "+Erfassen" am unteren Rand des Bildschirms.

  3. Geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse der dritten Person ein

  4. Füllen Sie die restlichen Felden aus und wählen Sie die Datenbereiche aus, die Sie mit dem Drittnutzer teilen möchten.

  5. Sobald die externe Person erfasst wurde, wird sie eine E-Mail mit einem Link erhalten, über den sie ein Zugangspasswort festlegen muss. Nach Festlegung ihres Passwortes, kann der Drittnutzer sich ebenfalls bei der Djooze-App anmelden, um auf die vom Schüler freigegebenen Informationen zugreifen zu können.