B-Profil (Basisbildung)

Anforderungen
  • Sekundarschule (gute Leistungen nötig)
  • Realschule (gute Leistungen nötig)
  • Beherrschen von Aufgaben mit mehrheitlich ausführendem Charakter
  • Deutsch: kompetent kommunizieren
  • Englisch: einfache Texte und Gespräche verstehen
 
Dauer
  • 3 Jahre
 
Schultage
  • 1. Lehrjahr: 2.0 Schultage
  • 2. Lehrjahr: 2.0 Schultage
  • 3. Lehrjahr: 1.0 Schultage
    (ohne Freifächer)
 
Schulfächer
  • Deutsch
  • Englisch
  • Wirtschaft + Gesellschaft (Rechnungswesen, Betriebs-/Rechtskunde, Volkswirtschaftslehre, Staatskunde, Wirtschaftsgeographie)
  • Information/Kommunikation/Administration (Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Datenbank, Präsentation, Informatik-Theorie, Internet, E-mail)
  • Vernetzen und Vertiefen
  • Selbständige Arbeit
  • Überfachliche Kompetenzen
  • Turnen + Sport
 
Diplome
  • Eidgenössischer Fähigkeitsausweis Kauffrau/Kaufmann: Basisbildung
 
Kosten
  • Der Schulbesuch ist grundsätzlich kostenlos.
  • Lehrmittel, Materialgeld, allfällige Projektwochen und Sprachaufenthalte, sowie die Kosten für eventuelle externe Prüfungen (externe Diplome) sind von den Schülerinnen und Schülern zu bezahlen.
 
Für Lehrmeister:
  • Die Teilnahme an einem Sprachaufenthalt, einer Projektwoche bzw. an einer externen Zertifikatsprüfung ist grundsätzlich fakultativ.
PDF Icon   Personalblatt
PDF Icon   Flyer B-Profil
PDF Icon   Übersicht LAP (BiVo 2012)
PDF Icon   Anmeldung LAP
PDF Icon   Anmeldung LAP vorgez. Prüfung