Gärtner / Gärtnerin Fachrichtung Zierpflanzen EFZ

Berufs- und Tätigkeitsbeschreibung

Aussäen, pikieren, eintopfen, giessen, aufstellen, schneiden, beobachten, pflegen, beraten und verkaufen sind häufige Arbeiten des Gärtners, der Gärtnerin Fachrichtung Zierpflanzen.

Einheimische und fremdländische Pflanzen werden im Gewächshaus oder im Freien kultiviert.

Die Aufgaben des Gärtners, der Gärtnerin Fachrichtung Zierpflanzen sind je nach Betrieb unterschiedlich. In Endverkaufsgärtnereien stehen das Heranziehen von verschiedenen kleineren Kulturen, die Kundenberatung sowie der Verkauf im Vordergrund. In Produktionsgärtnereien werden die Pflanzen in meist grösseren Mengen kultiviert, sie haben sich in der Regel auf weniger Pflanzenarten spezialisiert, Maschinen und Automaten dienen der Arbeitserleichterung.

Berufsanforderungen

  • Zierpflanzengärtner/innen sollten eine Beziehung zur Natur, besonders zu Pflanzen haben
  • Handgeschick und Feingefühl sind beim Pflanzen und Eintopfen wichtig
  • Beobachtungsgabe in Zusammenhang mit der Pflanzenpflege ist nötig
  • Freude an körperlicher Betätigung sollte vorhanden sein
  • beim Bepflanzen von Schalen sind Farben- und Formensinn von Vorteil

Berufslehre

  • die Lehre dauert drei Jahre
  • 1 Schultag pro Woche + eine Blockwoche pro Lehrjahr
  • Einführungskurse werden im 1. und 2. Lehrjahr durch den Verband Jardin Suisse durchgeführt
  • Verordnung des BBT über die berufliche Grundbildung Gärtnerin/Gärtner vom 31.10.2011

Weiterbildung nach der Lehre

(Fachrichtung Produktion: Baumschule; Stauden; Zierpflanzen)
Zusatzlehre in einem weiteren Gärtnerberuf
Obergärtner mit eidg. Fachausweis
  • Zierpflanzenkultivateur
  • Gehölzkultivateur
  • Staudenkultivateur
  • Gärtner Kundenberater/in
  • Friedhofspezialist
Gärtnerkultivateur/Gärtnermeister
  • Gärtnerkultivateur 1. Teilprüfung (Verbandsausweis)
  • Gärtnermeister mit eidg. Diplom
Bachelor of Science FHO
  • in Umwelttechnik

Lektionen an der Berufsfachschule

Fach Lektionen
Erweiterte Berufskenntnisse
(Pflanzenkenntnisse und - verwendung)
310
Allgemeine Berufskenntnisse 380
Allgemeinbildung 360
Sport 120

Weitere Auskünfte erhalten Sie

JardinSuisse Regionalsektion Aargau
Alte Lenzburgerstrasse 1
5702 Niederlenz

Tel: 062 891 07 17
Fax: 062 891 30 26
JardinSuisse
Bahnhofstrasse 94
5000 Aarau

Tel: 044 388 53 00
www.jardinsuisse-aargau.ch
www.jardinsuisse.ch